Die Wüste ist das Alleinsein. Sie ist die Isolation.





In der Wüste eines Lebens ist man ganz für sich und mit seinem Denken. Nur hier kommt man an sein INNERSTES

In seinem Innersten erst, lernt man sich kennen und verstehen. Das Denken kommt hier an seine Grenzen.




Geht ÜBER seine Grenzen




"Du bist mir die letzte Blume,
die meine Welt von einer Wüste trennt"























Die Menschen sind das Grün



"Ich suche nach der Quelle, nach MEINER Quelle"



Ihr Wasser ist die Kommunikation

5.2.15 18:15

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen